OPEN FACES FREERIDE CONTESTS läuten auf der Alpinmesse neue Saison ein

Wie gewohnt halten sich die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS auch in diesem Jahr bei der Alpinmesse in Innsbruck bereit. Am 11. und 12. November bietet die Crew in der OPEN FACES-Lounge mit Freeride-Talks, Signing Sessions, Movie Presentations und einer Kick-Off-Party die perfekte Plattform, um in Sachen Freeride-Sport, OPEN FACES FREERIDE CONTESTS und Community up to date zu sein.

"Legendary Faces" auf der Alpinmesse

Mit am Start sind am 11. und 12. November unter anderem Szene-Größen wie Xavier de le Rue, Fabian Lentsch, und Sandy Lahnsteiner, die mit ihren Filmen „Xavier de le Rues DIY Series“, „Snowmads“ bzw. „Shades of Winter“ für einen ganz speziellen Einblick in die Freeride-Welt sorgen. Signing Sessions geben Gelegenheit mit den Stars weiter auf Tuchfühlung zu gehen. Daneben stehen auch wieder Freeride Talks auf dem Kalender, bei denen Rider und Insider aus dem Nähkästchen plaudern.
Wem das noch nicht genug ist, der kann mit Flo Orley und Xavier de la Rue unter dem Motto "Ride with a Pro by OPEN FACES and Rossignol" den Samstagmorgen entspannt am Stubaier Gletscher verbringen.

Aber auch abseits des Sports hat der OPEN FACES-Messeauftritt einiges zu bieten: So werden an diesem Wochenende die Gewinner der OPEN FACES SUMMER EDITION gekürt, im Rahmen derer das beste Foto mit OPEN FACES-Startnummer – egal wo, egal wann – gesucht wurde. Für das Gewinnerbild winken immerhin 200 Euro Preisgeld. Diese wären am Samstagabend bei der Kick-Off-Party perfekt angelegt. Schließlich soll ab 19 Uhr unter dem Motto „AM:PM“ mit Live-DJ in der OPEN FACES FREERIDE-Lounge der Freeride-Spirit gebührend zelebriert werden.